Suche
  • alexandra.edl

Die 4 Säulen der freiheitlichen Führung.

Aktualisiert: Apr 28

Veränderung und Unsicherheit sind Bestandteile des Lebens. Der Führungsjob besteht nicht darin, uns dagegen zu wehren sondern darin, die Fähigkeit aufzubauen, wieder auf die Beine zu kommen, wenn unerwartete Dinge geschehen. Wer effektiv führen will, muss permanent versuchen, die Dinge, die verborgen sind, zu enthüllen und sie ihrer Natur nach zu verstehen. Die Aufgabe der Führungskraft ist es somit nicht, Risiken zu vermeiden sondern dafür zu sorgen, dass man sie ohne Gefahr eingehen kann.


Für die erfolgreiche Ausübung dieses Führungsziels sind 4 Säulen maßgebend:

Vertrauen ist die emotionale Basis der Beziehung. Ohne den Mitarbeitern Vertrauen schenken zu können und ohne selbst vertrauenserweckend zu sein, hat das Führungsprinzip der Freiheit keine Chance.


Vorbild: Wenn ich will, dass meine Mitarbeiter freiwillig und selbstbestimmt handeln, dann muss ich es ihnen vorleben. Als Leader muss ich ein Vorbild sein. Alles was ich einfordere, ohne selbst glaubwürdig dafür zu stehen, kaufen meine Mitarbeiter mir nicht ab und werden es auch selbst nicht zu einem Prinzip machen.


Verantwortung: Besonders wichtig ist die Vorbildwirkung, wenn es darum geht Verantwortung zu übernehmen. Wenn ich als Führungskraft erwarte, dass meine Mitarbeiter Verantwortung für gemeinsame Ziele übernehmen, dann muss ich mich als verantwortungsbewusster Chef zeigen. Knicke ich dagegen in der schwierigsten Phase eines Projektes ein, z. B. weil auf der Führungsebene über mir eine Budgetkürzung beschlossen wird, kann ich nicht von meinem Team erwarten, dass es ab sofort noch härter arbeitet. Das gilt auch für den Umgang mit persönlichen Ressourcen: Ein Chef, der keine Selbstverantwortung übernimmt und sich vollkommen überarbeitet, bringt seinen Mitarbeitern damit eine gefährliche, nicht nachhaltige Strategie für mehr Leistungsfähigkeit bei.


Verpflichtung: Wenn ich will, dass sich meine Mitarbeiter dem Unternehmen verpflichtet fühlen, muss ich ihnen demonstrieren, dass ich mich selbst der Mission verpflichtet fühle.


Diese 4 Säulen gehen einher mit einer offenen und ehrlichen Kommunikation.



2 Ansichten

© 2020 by Alexandra Edl. KontaktImpressum. Datenschutzerklärung.