Suche
  • alexandra.edl

Mitarbeiter-zentriertes Denken und Handeln sichert langfristige Unternehmenserfolge

Demographischer Wandel und Digitalisierung verändern die Arbeitswelt stetig. Der Fachkräftemangel ("Labor Shortage") trifft auf Qualifikationsdiskrepanz ("Skill Mismatch") und unternehmenskulturelle Herausforderungen ("cultural Challenge"). Die weltweite Arbeitsmarktkrise ("Global Workforce Crisis") ist geschaffen!


Was suchen die immer weniger werdenden, gut qualifizierten Arbeitskräfte? Laut einer weltweiten Umfrage von BCG: Die Top 4 "Job Preferences" sagen: eine wertschätzende und vertrauensbasierende Unternehmenskultur!

Mitarbeiter sind unsere wertvollst Ressource und Asset. Sofern Unternehmen dies früh erkennen und leben (!), können sie davon profitieren und langfristig für Ihren Unternehmenserfolg sorgen. Jede Firma braucht eine "People Strategy" und muss ab sofort danach handeln, weil Mitarbeiter-zentriertes Denken und Handeln v.a. in heutiger Zeit langfristige Erfolge verspricht.



Quelle: Rainer Strack, HR Experte; http://www.ted.com/talks/rainer_strack_the_surprising_workforce_crisis_of_2030_and_how_to_start_solving_it_now

1 Ansicht

© 2020 by Alexandra Edl. KontaktImpressum. Datenschutzerklärung.